English English facebook youtube  contact Login 

Iranische Volleyballmannschaft gewinnt gegen Polen

16ca6f4d73f3df58e532e72a2437c52e_XL

In Fußball hatte der Iran diese Weltmeisterschaft keinen Glück.  Dafür aber im Volleyball.

Bei der in Teheran stattgefundenen Volleyball-Weltmeisterschaft hat die iranische Mannschaft die polnische beim ersten Spiel im Azadi-Stadion besiegt.
Die polische Mannschaft, die Weltmeister von 2012 war, entschied den ersten Satz mit 25 zu 23 für sich. Im zweiten Satz jedoch war Iran Stärker  und machte die erste Niederlage mit einem 16 zu 25 wieder gut. Im dritten Satz zeigte sich Iran mit vollem einsatz und besiegte Polen mit einen erstaunlichen 11 zu 25. Der vierte Satz war für die Polen besonders wichtig, da sie mit einem Sieg wieder eine Chance zum Aufstieg hätten. Zwar konnte Polen 19 Punkte erkämpfen, doch der Iran hat mit 25 Punkten auch diesen Satz gewonnen. Das Spiel endete mit einem 3 zu 1 für Iran.

Mit diesem Sieg hat der Iran 16 Punkte erkämpft. Somit stehen Sie nach Italien mit 19 Punkten auf Platz zwei der Tabelle. Polen und Brasilien stehen mit je 11 Punkten auf Platz drei und vier.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Atashkadeh